img_1126
Kleidung Waldschratleben

Meindl Island Lady Light MFS

Die Füße eines Waldschrats sind ein hohes Gut. Sie sollten warm und trocken sein und in einem guten Fußbett stehen. Vor allem aber auch sicherer Halt und Belüftung müssen stimmen. Tagein Tagaus  im Waldkindergarten bei Wind und Wetter zu stehen, und in der Freizeit…

November 17, 2016
sept16-0080
Geschichten Waldkindergarten

Die Nussakademie – Nüsse knacken auf Waldschratart

Im Wald braucht frau und mann keinen Nussknacker.   Im Wald gibt es kein Spielzeug. Das regt bekanntermaßen die Phantasie und Kreativität an. Und wenn man Kinder lässt, entwickeln sie zu weilen Überraschendes, Erstaunliches und Praktisches. Wir haben im Wald keinen Nussknacker, aber viele…

November 16, 2016
konzeption
Waldkindergarten Waldpädagogik

Konzeption

Für alle, die es genau wissen wollen! Hier findet ihr die Konzeption unseres Waldkindergartens im Detail.   konzeption-waldkindergarten-gruenthal-stand-13-112016  …

November 16, 2016
img_1298-2
Buchempfehlungen

Wieso brauchen wir Dunkelheit?

In Wenzenbach wurden vor kurzer Zeit neue Straßenlaternen installiert. Eine Errungenschaft, wie es scheint. Scheinen? Ja, das machen sie, die Laternen.  Wenn ich abends nach einem Saunagang in meinem Garten liege, kann ich das Buch „die Nacht„ von Paul Bogard ohne zusätzliche weitere Lichtquelle…

November 16, 2016
bruni-0104
Geschichten Waldkindergarten Waldpädagogik

Brunhilde von Bärenfels ist da!

                    Brunhilde ist inzwischen sechs Monate alt und arbeitet seit Juli 2016 als Auszubildende in unserem Waldkindergarten. Sie macht gerade den Kinderführerschein und die Kinder einen Hundeführerschein. Brunhilde wird ihrem Bärenimage gerecht und gibt sich…

November 16, 2016
MB-0073
Geschichten Waldkindergarten

Mias Beerdigung

Gemeinsam mit den Kindern haben wir uns auf Mias Beerdigung vorbereitet. Am 26. Juli haben wir Mias Asche in unserem Wald, ganz nah bei uns, begraben. Die Kinder haben die Grabrede selber geschrieben und vorgetragen, ein Kreuz gebaut, die Grabumrandung geschnitzt und einen Holzbaum…

Juli 30, 2016
46
Geschichten

Vom Sterben

Im Morgenkreis kommt die Frage auf, warum man eigentlich sterben muss. Keiner will doch sterben. Es wird diskutiert. Dann sagt Thomas (Name geändert): „Wenn Mia nicht tot wäre, dann käme noch eine Mia, es würde noch eine geboren, und die würde auch nicht sterben…

Juli 12, 2016
096
Geschichten Waldkindergarten

Shoppen und uns etwas Gutes tun

Bildungsspender.de Wir sind beim Bildungsspender mit dem Waldkindergarten Grünthal registriert. Das bedeutet, dass beim Internetshopping (z.B. bei der deutschen Bahn, Amazon und viele mehr) bei Einkäufen automatisch eine Spende an uns geht. Die Spende entrichtest nicht direkt Du, sondern das Unternehmen bezahlt 2% von…

Juli 12, 2016
Wer bist du
Geschichten

Mia ging über die Regenbogenbrücke

Am Dienstag, den 21. Juni starb Mia unsere Neufundländerin und Waldkindergartenhund an den Folgen einer Vergiftung. Ihre Nieren nahmen die Arbeit nicht mehr auf. Nach einer Woche harten Kampfes haben Nikolaus und ich sie über die Regenbogenbücke begleitet. Der Schock für die Waldkindergartenkinder, ihre…

Juni 25, 2016